Heute Nacht habe ich von Dir geträumt,
Deine Sehnsucht habe ich gespürt,
im Gedanken an Dich bin ich erwacht.
Nun fühle ich mich leer.

Die Gedanken ans Dunkel, sie kommen,
die Gedanken und Fragen sie rütteln.
Die Liebe, sie stellt mir die Fragen,
Was will mir Dein Herz wohl nur sagen?

Die Nacht, die ich mir erhoffe,
Die Wärme, die ich dafür brauche,
Die Sehnsucht, die mein Herz ablenkt,
Die Hoffnung, auf das, was nun komme.

Share This