Home | Liebesbriefe

Alles Liebe zum Geburtstag

Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag. Ich könnte mir nichts Schöneres vorstellen als dieses Wochenende gemeinsam mit dir zu verbringen und deinen Ehrentag gebührend zu feiern. Bei dieser Gelegenheit möchte ich dir gern sagen, wie froh ich bin dich an meiner Seite zu haben und gemeinsam mit dir durchs Leben zu gehen. Du bist immer da wenn ich dich brauche. Nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten.

Für dein neues Lebensjahr wünsche ich dir vor allem Gesundheit und alles Glück dieser Welt. Aber auch, dass du genauso bleibst wie du bist. Denn für mich bist du so perfekt. Mein Geschenk für dich hat keinen hohen materiellen Wert. Aber es kommt von Herzen. Ich liebe dich.

Bitte verzeih mir

Ich habe dich mit meinen unüberlegten Worten sehr verärgert. Das ist nie meine Absicht gewesen. Du weißt, dass ich in meiner Vergangenheit sehr verletzt wurde. Ich danke dir für dein Verständnis das du mir schon so oft entgegen gebracht hast. Du bist unglaublich geduldig mit mir. All das sind Gründe weshalb ich dich so sehr liebe.

Durch die schlechten Erfahrungen die ich durchleben musste fühle ich mich schnell eingesperrt. Wie ein Vogel in einem goldenen Käfig. Es tut mir leid, dass ich dir vorgeworfen habe du würdest mich einengen. Aber es braucht nicht viel dass ich mich fühle als würde man mir die Luft zum atmen nehmen. Ich verspreche, dass ich in Zukunft versuche mich zu bessern. Hoffentlich kannst du mir noch einmal verzeihen.

Der wichtigste Mensch in meinem Leben

Seit ich dich kenne, scheint in meinem Herzen die Sonne. Schon bei unserem ersten Zusammentreffen hast du ein Lächeln auf meine Lippen und in mein Innerstes gezaubert. Ich wusste vom ersten Augenblick an, dass du der fehlende Teil in meinem Leben und etwas ganz besonderes bist.

Nach so vielen gemeinsamen Jahren wird es Zeit dir einmal schriftlich zu sagen, wie viel du mir bedeutest. Du bist für mich der wichtigste Mensch auf Erden. Trotz mancher Krise, oder vielleicht auch gerade wegen mancher Krise, kann ich mir ein Leben ohne dich nicht mehr vorstellen. Ich möchte Seite an Seite mit dir alt werden.

Du bist für mich innerlich und äußerlich der schönste Mensch. Dass du immer hinter mir stehst, mich bei all meinen Ideen und Vorhaben unterstützt und mir trotzdem meinen Freiraum lässt, bedeutet mir unsagbar viel. Darum sage ich Danke. Danke für wundervolle Jahre, Monate, Tage und Stunden. Danke für aufregende und besondere Momente und Danke für liebevolle Worte und zärtliche Berührungen.

Bitte bleib auch die nächsten Jahrzehnte an meiner Seite. Lass uns die Welt entdecken und auch weiterhin Heimat in dem anderen finden. Ich liebe dich von ganzem Herzen und möchte nie wieder ohne dich sein.

Sprachlos vor Glück

Nie hätte ich gedacht, dass es so etwas geben könnte. Diese Nähe, das blinde Verständnis, dieses unbeschreibliche Gefühl, wenn ich dich nur ansehe. Ich würde dir so gerne eine einmalige und ganz neue Liebeserklärung sagen, aber es gibt keine Worte, für das Gefühl, das ich habe, wenn ich dich in meiner Nähe weiß.

Ich liebe dich, von ganzem Herzen und mit jeder Faser meines Körpers. Deine Worte und Taten zeigen mir, wie wichtig ich für dich bin und du sollst wissen, dass es bei mir ebenso ist. Ein Leben ohne dich, deine Zärtlichkeiten und deine lieben Worte ist für mich nicht mehr vorstellbar. Ich möchte keinen Tag ohne dich sein. Du schaffst es nur mit einem Lächeln, meinen Tag heller zu machen. Dunkle Gedanken sind in deiner Gegenwart nicht möglich.

Das einzige, was mir heute viel schwerer fällt als früher, ist das aufstehen am Morgen. Deinen warmen Körper an meiner Seite zu spüren, lässt mich die Zeit vergessen. Dein schlaftrunkenes „Guten Morgen“ verzaubert mich täglich aufs Neue und wird nur noch von deinem zärtlichen Gute-Nacht-Kuss übertroffen. Auch nach so vielen Tagen und Nächten mit dir bist du immer noch mein schönster Anblick. Mein Herz schlägt nur für dich.

Ich liebe dich.

Die oder keine

Ob Du es glaubst oder nicht: Das war mein erster Gedanke, als ich Dich an der Bar in dieser “schummerigen” Disco auf der Urlaubs-Insel Kreta stehen sah. Ich war mit meinen Kumpeln im “Männer-Urlaub” und eigentlich so gar nicht auf die große Liebe und Romantik aus.

Aber was soll man (oder “Mann”) tun, wenn einen der sprichwörtliche “Blitz” trifft? Um mich war es also sofort geschehen. Aber Dich musste ich erst noch davon überzeugen, dass ausgerechnet ich genau “der Richtige” für Dich war. Und das war echt ein hartes Stück Arbeit! Denn du warst erst einmal gar nicht so begeistert von mir, dem Typen in Baggy Pants und Baseball-Cap.

Ich musste also alles aufbieten, was ich an Charme und Überzeugungskraft so auf Lager hatte. Und zum Glück war ich erfolgreich: Wir kamen ins Gespräch, verbrachten zunächst den Abend und dann auch den restlichen Urlaub gemeinsam. Und jetzt – kaum zu glauben, aber wahr – feiern wir schon unseren 5. Valentinstag zusammen. Ich liebe Dich und lass’ ich nie bestimmt nie mehr gehen!

Ich finde keine Worte für meine tiefen Gefühle

Worte zu finden fällt mir normalerweise nicht schwer. Egal ob beruflich oder privat, nie habe ich Probleme damit, meine Anliegen, Wünsche oder Sorgen mit den passenden Worten auszudrücken. Doch du lässt mich sprachlos werden. Ich finde keine Worte, um auszudrücken, was ich bei dem Gedanken an dich empfinde.

Wenn du in meine Nähe kommst, fängt mein Herz an zu flattern, meine Lippen lächeln und meine Augen strahlen. Selbst nach Stunden in deinem Beisein, wird mir das Herz schwer, wenn wir uns trennen müssen, auch wenn es nur für kurze Zeit ist. Ein Leben ohne dich ist für mich unvorstellbar geworden.

Du bist das fehlende Teil in meinem Leben gewesen und ich möchte nie wieder ohne dich sein. Nicht nur zum Valentinstag, sondern an jedem Tag in jedem Jahr schenke ich dir mein Vertrauen, meine Liebe und mein Herz. Mit jeder Faser meines Körpers weiß ich, dass du damit sorgsam umgehen wirst.

Lass uns miteinander den weiteren Weg unseres Lebens gehen und in dem Wissen den perfekten Menschen an unserer Seite zu haben, gemeinsam alt werden.

Du bist die Liebe meines Lebens.

Liebe auf den zweiten (oder dritten) Blick

Erinnerst Du Dich noch an unser erstes Treffen? Wir begegneten uns in der Firma, in der wir Beide gerade unser Praktikum begonnen hatten… und mochten uns ganz spontan erst ‘mal so gar nicht! Ich hielt Dich für arrogant und Du dachtest, ich sei ein zickiges “Mode-Püppchen” (was Du mir zum Glück allerdings erst sehr viel später verraten hast :-).

Eigentlich wären wir uns nach unserem “legendären 1.Treffen” am liebsten aus dem Weg gegangen, aber das war während der Arbeitszeit natürlich nicht möglich. Zu allem Überfluss waren wir nämlich auch noch zusammen in einem Team, so dass uns nichts anderes übrig blieb, als zu kooperieren.

Zu unserer Überraschung klappte das dann allerdings auch sehr viel besser, als gedacht. Ich merkte, dass Du gar nicht so arrogant warst und Du stelltest fest, dass das “Mode-Püppchen” eigentlich doch ganz nett und clever war.

Und dann kam die Weihnachtsfeier…und der Rest ist Geschichte! Seit nunmehr zwei Jahren sind wir unzertrennlich, und genau so soll es auch bleiben. Ich liebe Dich und wünsche Dir einen wunderschönen Valentinstag!

Nicht gesucht, aber gefunden!

So könnte die Überschrift für unsere Beziehung lauten. Denn gesucht haben wir Beide uns ja nun wirklich nicht, als wir uns damals ganz zufällig beim Einkaufen im Supermarkt über den Weg liefen. Beim gemeinsamen Blick in die Tiefkühltruhe haben wir wohl eher an Pommes & Pizza, als an die große Liebe gedacht.

Aber genau das passierte: Wir sahen uns in die Augen und es war um uns geschehen. Das mag kitschig klingen und sich wie eine Szene aus einem Film anhören, aber es war tatsächlich die Realität an einem eigentlich so tristen Novembertag in einem x-beliebigen Supermarkt irgendwo in der deutschen Provinz. Das, was als großer Zufall unter der Überschrift “Nicht gesucht, aber (zum Glück!) gefunden!” begann, wurde zur großen Liebe.

Ich bin so froh, Dich gefunden zu haben! Du bist der Mann meines Lebens. Du gibst mir Kraft und Stärke und bringst mich auch in noch so schweren Stunden immer wieder zum Lachen. Und Du bist bis heute meine liebste “Shopping-Begleitung”! Ich liebe Dich und geb’ Dich nie mehr her!

Fest der Liebe

Weihnachten wird als Familienfest bezeichnet. Denn die ganze Verwandtschaft versammelt sich an Heilig Abend um einen Baum und tauscht Geschenke und Geschichten aus. Für mich war Weihnachten aber schon immer ein Fest der Liebe. Man verbringt Zeit mit den Menschen, die man am meisten auf der Welt liebt. Vor allem schenkt man sich gegenseitig Freude und Erinnerungen, die für immer bleiben. Jeder, den ich liebe, gehört für mich zur Familie und du bist der wichtigste Teil davon. Ohne dich zu leben wäre qualvoll und ich würde nicht mehr glücklich werden. Ich liebe dich so sehr, dass es dafür keine Worte gibt. Doch ich möchte es dir zeigen. Heute am Festtag der Liebe und an allen kommenden Tagen.

Erstes Weihnachten als Paar

Dies ist unser erstes gemeinsames Weihnachten. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um dir zu sagen, wie viel du mir bedeutest. Wir sind zwar noch nicht lange ein Paar, aber es fühlt sich an, als ob ich dich schon ewig kennen würde. Ich war noch nie so verliebt in jemanden. Beim Aufwachen denke ich als erstes an dich und wünschte, du würdest neben mir liegen. Wenn ich dich vermisse, rieche ich an dem T-Shirt, das ich dir heimlich geklaut habe. Und wenn du mich küsst, schlägt mein Herz bis zum Hals und mein Bauch macht Luftsprünge. Auch wenn es dafür vielleicht noch etwas früh ist, glaube ich fest daran, dass wir noch viele weitere Weihnachtsfeste zusammen erleben werden.

Liebesbriefe