Ich habe dich mit meinen unüberlegten Worten sehr verärgert. Das ist nie meine Absicht gewesen. Du weißt, dass ich in meiner Vergangenheit sehr verletzt wurde. Ich danke dir für dein Verständnis das du mir schon so oft entgegen gebracht hast. Du bist unglaublich geduldig mit mir. All das sind Gründe weshalb ich dich so sehr liebe.

Durch die schlechten Erfahrungen die ich durchleben musste fühle ich mich schnell eingesperrt. Wie ein Vogel in einem goldenen Käfig. Es tut mir leid, dass ich dir vorgeworfen habe du würdest mich einengen. Aber es braucht nicht viel dass ich mich fühle als würde man mir die Luft zum atmen nehmen. Ich verspreche, dass ich in Zukunft versuche mich zu bessern. Hoffentlich kannst du mir noch einmal verzeihen.

Share This