Wenn ich denke

Wenn ich denke, daß ich nicht mehr an dich denke, denke ich immer noch an dich. So will ich denn versuchen, nicht zu denken, daß ich nicht mehr an dich denke.  

Gnade und Friede

Gnade und Friede in Christo. Du magst dieweile sondere Pferde miethen zu Deiner Nothdurft, liebe Käthe, denn mein gnädiger Herr wird Deine Pferde behalten und mit dem M. Philipp heimschicken. Denn ich selber gestern von Schmalkalden aufgebrochen auf meines gnädigen...

Aus deinem Brief

Aus deinem Brief muss ich den Schluss machen, dass du gegenwärtig wieder voll Ungeduld bist, mein Gott, was will, was soll denn noch aus uns werden, zwar sind wir Menschen, und ich kann dir´s nicht verdenken, wenn du oft mutlos bist, aber sage mir, was nützt es, wenn...

O du

O du! Nur zwei Worte durch des Meules Tochter. Seit der Stunde deines Abschiedes bin ich nur Halbmensch – und vegetiere nur. Deinen unaussprechlichen Wert lernt´ ich aufs Neue mit Entzücken schätzen. Meine Liebe ist seitdem ein Sturm; möchte Bäume auswurzeln, Hügel...

Ich meine

Ich meine, es müßte ein großer Schmerz über die Menschen kommen, wenn sie erkennen, das sie sich nicht so geliebt haben…

Deine Seele

Deine Seele ist so faszinierend wie das Leuchten Deiner Augen und das Lachen auf deinen Lippen, alle Worte über Liebe verlieren ihren Sinn.  

Ich wünschte

Ich wünschte, ich wäre der Wind, der sanft durch Deine Haare streicht, die Sonne, die dich zärtlich berührt…

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Share This