Ob Du es glaubst oder nicht: Das war mein erster Gedanke, als ich Dich an der Bar in dieser “schummerigen” Disco auf der Urlaubs-Insel Kreta stehen sah. Ich war mit meinen Kumpeln im “Männer-Urlaub” und eigentlich so gar nicht auf die große Liebe und Romantik aus.

Aber was soll man (oder “Mann”) tun, wenn einen der sprichwörtliche “Blitz” trifft? Um mich war es also sofort geschehen. Aber Dich musste ich erst noch davon überzeugen, dass ausgerechnet ich genau “der Richtige” für Dich war. Und das war echt ein hartes Stück Arbeit! Denn du warst erst einmal gar nicht so begeistert von mir, dem Typen in Baggy Pants und Baseball-Cap.

Ich musste also alles aufbieten, was ich an Charme und Überzeugungskraft so auf Lager hatte. Und zum Glück war ich erfolgreich: Wir kamen ins Gespräch, verbrachten zunächst den Abend und dann auch den restlichen Urlaub gemeinsam. Und jetzt – kaum zu glauben, aber wahr – feiern wir schon unseren 5. Valentinstag zusammen. Ich liebe Dich und lass’ ich nie bestimmt nie mehr gehen!

Share This